Köln-Südstadt

Kartäuserhof 24, Köln,
(0221) 36 757 24

Bonn-Endenich

Von-Weichs-Straße 23, Bonn,
(0228) 96 500 990

Finanzkrise – das Stimmungstief

Finanzkrise - das Stimmungstief

Viele Branchen sind scheinbar von der Finanzkrise betroffen und die Medien erschlagen uns täglich mit neuen Negativprognosen.

Das Stimmungstief, welches sich durch die Finanzkrise bemerkbar macht und die steigende psychische Belastung der Arbeitnehmer in vielen Unternehmen, veranlasst die Betroffenen immer häufiger dazu, beratende Unterstützung zu suchen. Selbst die Angehörigen und die betroffenen Selbständigen wollen neue Motivation aufbauen und ihre Ängste behandeln lassen.

Es bieten sich hier mehrere Optionen an, um die emotionale Gesamtsituation zu verbessern und die Krise besser durchzustehen.

Die Hypnose ist eine der Optionen und sie ist deshalb bei den Klienten sehr beliebt, weil sie eine kurzfristig angelegte Möglichkeit bietet, die eine schnelle Wirkung verspricht. Auf Grund der kürzeren durchschnittlichen Dauer bleibt auch der Betrag für die Hypnosebehandlung in einem überschaubaren Rahmen, so dass auch hier der finanzielle Aufwand für die Klienten leicht zu bewältigen ist.

Die Hypnose ist demnach eine schnell wirksame und zudem kostengünstige Methode, für eine kurzfristige Krisenintervention in dieser schwierigen Zeit. Die Nachfrage ist steigend und selbst diejenigen, die nach einem zukünftigen Beschäftigungsfeld mit positiver Entwicklungstendenz trotz Gesamtwirtschaftslage suchen.

Da die Hypnose erst seit einigen Jahren an Bedeutung gewonnen hat, ist die Zahl der Hypnotiseure im Vergleich zu anderen Anbietern ein Bruchteil von dem was bei anderen Methoden angeboten wird. Dennoch ist die Tendenz der Hypnotiseure steigend, da ein weiteres Anhalten der Finanzkrise die Menschen, die an Hypnose interessiert sind, ebenfalls weiterhin wächst.

Durch die Finanzkrise steht den Menschen zwar weniger Geld zur Verfügung als vorher. Dennoch sind mehr Menschen als je zuvor motiviert, auf der alternativen Basis der Hypnose eine Unterstützung zu finden, die sie finanziell keinesfalls ruinieren wird und zudem einen schnellen, zuversichtlichen Erfolg versprechen kann.

Vorteile der Hypnose während der Finanzkrise

Daher wollen wir nachfolgend die Vorteile der Hypnose nennen:

  • Hohe Nachfrage da schnelle Wirksamkeit erzielt werden kann
  • Da die Dauer der Hypnoseoption weitaus kürzer ist als andere vergleichbare Methoden, bleibt auch der finanzielle private Beitrag in einem angemessenen Rahmen
  • Da direkt auf das Unterbewusstsein eingewirkt wird, ist ein schneller Erfolg zu verzeichnen psychisch und mental gestärkt zu sein